Product: 
ccc6

Video dieses Tutorials auf YouTube ansehen

Die meisten CCC-Erstanwender wollen das Startvolume des Macintosh HD sichern. Hier gehen wir die Schritte zum Einrichten des ersten Backups durch.

Backup-Festplatte an Ihren Computer anschließen

Siehe Eine Backup-Festplatte auswählen für weitere Hinweise zu diesem Thema.

Volume formatieren

Bevor Sie eine neue Festplatte für ein Backup Ihres Mac einsetzen können, müssen Sie diese mithilfe des Festplattendienstprogramms im richtigen Format initialisieren.

Siehe Vorbereiten der Backup-Festplatte auf eine macOS Sicherung in der Dokumentation. Sie können sich auch ein Video dieser Einführung auf YouTube ansehen.

Öffnen Sie CCC.

Programme > Carbon Copy Cloner

Öffnen Sie CCC.

Wenn Sie CCC zum ersten Mal öffnen, werden Sie durch die Schritte zum Einrichten Ihres ersten Backups geführt. Wenn Sie dies nicht wünschen, klicken Sie in der Symbolleiste von CCC auf Tipps.

Quelle auswählen

Klicken Sie in das Rechteck unter der Überschrift QUELLE, um die verfügbaren Quellen anzuzeigen.

Siehe auch: „Muss ich separate Backuppläne für „Macintosh HD“ und „Macintosh HD – Daten“ anlegen?

 

Wählen Sie Ihr Startvolume aus dem Menü der verfügbaren Quellen aus.

Quelle auswählen

Ziel auswählen

Klicken Sie in das Rechteck unter der Überschrift ZIEL, um die verfügbaren Ziele anzuzeigen, und wählen Sie Ihre neue Backup-Festplatte aus der Liste der verfügbaren Quellen.

Ziel auswählen

Backup beginnen

Auf „Start“ klicken Wenn Sie das erste Mal ein Backup ausführen, fordert CCC Sie auf, vollen Festplattenzugriff zu gewähren und sich zu authentifizieren, damit das Hilfsprogramm installiert werden kann. Dieses Hilfsprogramm muss zu bestimmten Aktionen berechtigt sein, beispielsweise zum Kopieren von Systemeinstellungen und Programmen.

Backup beginnen

Herzlichen Glückwunsch – Ihr erstes Backup ist im Gange!

Herzlichen Glückwunsch – Ihr erstes Backup ist im Gange!

Intelligente Updates

Wenn Sie dasselbe Backup erneut ausführen, kopiert CCC nur diejenigen Objekte, die geändert wurden. Es gibt keine besondere Einstellung, die zu diesem Verhalten führt. Klicken Sie einfach erneut auf Start oder konfigurieren Sie Ihr Backup so, dass esautomatisch anhand eines Zeitplans ausgeführt wird.

Zugehörige Artikel

Tags: